Der G-Dur Dreiklang

Grundstellung

g

Die erste Umkehrung

g

Die Zweite Umkehrung

In der rechten Hand nehmen wir für die zweite Umkehrung die Finger 1, 3 und 5.

g

spiel den G-Dur Dreiklang in allen drei Lagen nacheinander

spiel zuerst gebrochen

fang mit der Grundstellung an – nimm die Finger 1,3 und 5
spiel danach die erste Umkehrung mit den Fingern 1,2 und 5
und dann die zweite Umkehrung, mit den Fingern 1,3 und 5

wenn es gebrochen gut klappt – dann auch geblockt