Fünf Finger an jeder Hand

Die Finger werden mit Zahlen bennant. Vom Daumen – 1 bis zum kleinen Finger – 5
Auch wenn du wahrscheinlich am geschicktesten mit dem Daumen und dem Zeigefinger bist, solltest du alle Finger am Klavier einsetzen und beim üben alle Finger trainieren.

suche auf deiner Tastatur das mittlere c – das c1

nimm die rechte Hand und fang mit dem Daumen an, das d spielst du mit dem 2. und das e mit dem
3. Finger
und zurück zum c mit den selben Fingern

Wenn dir das gelungen ist, kannst du die Übung auch einmal mit dem 2. Finger auf dem c beginnen und mit dem 3. und 4. weiterspielen. Genauso kannst du auch mit dem 3. Finger anfangen.
Dann kannst du das Ganze auch mit links versuchen. Hier beginnst du mit dem 5. Finger auf dem c und kannst es dann auch entsprechend mit dem 4. und 3. versuchen.
Falls dir etwas nicht gleich beim ersten Mal gelingt, versuch es einfach nochmal. Am besten langsam – du wirst sehen, mit ein bisschen Übung klappt es.

0 Kommentare zu “Fünf Finger an jeder Hand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.